Archiv reticon.de für die Jahre 2000-2012. Diese Webseite wird in dieser Form nicht mehr weitergepflegt und dient nur noch als Archiv für Recherchezwecke.

  Presse  reticon-Redakteure   Impressum   Datenschutz  
reticon Bildung und Neue Medien
reticon - Bildung und Neue Medien

Tim Berners-Lee zu Web 2.0 und der Zukunft des Internets

Tim Berners Lee

Tim Berners-Lee zu Web 2.0 und der Zukunft des Internets

03.09.2006, (MR)

Tim Berners-Lee, der Urvater des Web hat sich in einem Interview bei IBM Developer Works zum Thema "Web 2.0" und der Zukunft des Webs geäußert. Das Interview steht sowohl als Podcast (mp3) wie auch als Transkription zur Verfügung.
Viele, die jetzt immer wieder Web 2.0 in den Raum rufen und ganz begeistert davon sind - sollten sich einmal fragen, was für sie denn Web 2.0 tatsächlich ist. Tim Berners-Lee reagiert auf die Frage (zu Recht) ziemlich eindeutig, insbesondere in der Zuspitzung das Web 1.0 nur Computer verbunden hätte und mit Web 2.0 nun die Menschen verbunden würden, reagiert er allergisch:

"Totally not. Web 1.0 was all about connecting people. IT was an interactive space, and I think Web 2.0 is of course a piece of jargon, nobody even knows what IT means. If Web 2.0 for you is blogs and wikis, then that is people to people. But that was what the Web was supposed to be all along." (Quelle: Tim Berner-Lee, Interview bei IBM)

Für Berners-Lee ist der nächste Schritt eher in Richtung "Semantic Web" an dem er seit längerem mitkonzipiert. Web 2.0 ist nur eine (durchaus auch für ihn interessante) Anwendung klassischer Webtechniken - aber die Angebote von youtube über myspace, Wikis und Blogs sind keine Revolution, die neue Technologie nutzt - wie es die Einführung des WWW war.

Gefragt nach der Zukunft des Internets und seinen Möglichkeiten, antwortet er fast mit klassischen "Aufklärungs-Hoffnungen":

"In general, I hope that we as humanity can learn to use this information space to understand each other, that we can form ourselves into groups in lots of interesting ways so that between us that sort of just tangled web of human groups spans the world and makes that so that it's not...you aren't too many clicks across the social Web from any one person to any other one person, so that start really pulling together in the world and solving the huge challenges which we've got without being distracted by fighting each other." (Quelle: Berners-Lee)

Das ganze Interview ist wirklich äußerst interessant, weitere Informationen unter:

 

Informationen zum Artikel

blog comments powered by Disqus

Sprüche & Zitate

Wer schweigt erweckt den Anschein der Zustimmung. Qui tacet, consentire videtur.

Sophokles