Archiv reticon.de für die Jahre 2000-2012. Diese Webseite wird in dieser Form nicht mehr weitergepflegt und dient nur noch als Archiv für Recherchezwecke.

  Presse  reticon-Redakteure   Impressum   Datenschutz  
reticon Bildung und Neue Medien
reticon - Bildung und Neue Medien

Neues Internetportal der katholischen Kirche in Deutschland

Neues Internetportal der katholischen Kirche in Deutschland

02.05.2004, ()

Mehr als 5.000 Adressen katholischer Anbieter gibt es heute im
World-Wide-Web. Das Internetportal
www.katholisch.de dient hier als Wegweiser bei der Suche nach Inhalten und Angeboten.

 

Egal ob Ordensgemeinschaften, Hilfswerke, Verbände, Seelsorgs- und Beratungsangebote, katholische Medien oder Kunst und Kultur - über www.katholisch.de gelangen die Internetnutzer schnell zu den entsprechenden Webseiten.

 

Aktuelle Nachrichten und Stellungnahmen und eine Videoplattform mit mehr als 500 kirchlichen Fernsehbeiträgen informieren über kirchliche Themen in aller Welt.

 

"Das Internet gewinnt immer mehr an Bedeutung, das gilt auch für die kirchliche Kommunikation", erklärt Gunda Ostermann, die verantwortliche Redakteurin von www.katholisch.de. "Unser
Internetportal vernetzt die bereits bestehenden Informationen und Angebote der katholischen Kirche und erleichtert damit auch ungeübten Nutzern die Suche nach dem gewünschten Inhalt."

  
Das Internetportal
www.katholisch.de wurde im Auftrag der
Deutschen Bischofskonferenz erstellt. Die Idee dafür ist nicht neu:
www.katholisch.de löst das bisherige Portal www.katholische-kirche.de ab. "Mit unserem neuen erweiterten Angebot werden wir sicher noch weit mehr Menschen erreichen als bisher", ist sich Gunda Ostermann sicher.

 

Quelle: pressportal.de

 

Informationen zum Artikel

blog comments powered by Disqus

Sprüche & Zitate

Ausbildung ohne Bildung führt zu Wissen ohne Gewissen.

Daniel Goeudevert